Status

Not single

D/s relationship with Ask away ;)

Personal details

Gender Woman
Age 27
Status Not single
Height 168cm
Weight 57kg
Body shape Average build
Hair colour Brown
Hair length Long
Orientation Bisexual
Pubic Hair Shaved
Body hair None
Breast size B
Zodiac signs Leo
Glasses
Smoker
Tattoos
Piercings

About me

I’m looking for:

Description

Aus gegebenen Anlass möchte ich sehr gerne ein/ zwei Dinge zu MEINEM Profil klarstellen und vorausschicken:

Ich bin die Sklavin, ja so definiere ich mich, eines HERREN, der mich bestimmen darf und aber auch mich beschützt und erzieht, damit ich sein kann was ich bin und sein darf was ich brauche, aber ER ist weder mein Partner noch mein Mann noch daran interessiert hier sexuelle Kontakte für sich zu suchen.

Wenn ich mich verabreden darf, dann ist es zum größten Teil im Rahmen meiner Erziehung und sehr oft ist er passiv dabei, um mich zu lehren und vor Ärger und mir selbst zu schützen, da ich zu oft meine eigenen Grenzen überschreite.
Dies bedeutet aber nicht, dass wir als Paar suchen. Er organisiert mich, macht meine Bilder und berät mich. Alleine und solo werde ich derzeit nicht vergeben und wer mir begegnet wird immer auch irgendwie Teil meiner Erziehung und Entwicklung sein.


Ich lebe nun in Kiel und mein HERR hat mich angewiesen dies Profil einzurichten und zu pflegen, um Kontakte zu haben und zu halten, Personen für meine Ausbildung und Erziehung zu finden, mich darstellen zu können wie es mir liegt und ER es wünscht.

Nicht mit allen Anfragen will und darf ich mich Treffen und ich bin auch nicht immer so häufig on, wie es aussehen könnte, da das Programm oft einfach nur im Hintergrund offen läuft. Ich bemühe mich zu antworten, aber auch das klappt nicht immer, weil ich als Sklavin natürlich auch andere Aufgaben bekomme...und das normale Leben auch so seine Zeit braucht.

  • mein Name ist wirklich Jahna/ Lilieth, ich bin von Natur aus, devot, submissiv, masochistisch und bisexuell. Ich war es schon immer, quasi von Geburt an....meine ersten Fantasien waren schon so.. ein bestimmtes Maß Schmerz war immer auch Lust..und ich habe es so gefühlt durch verwirrende Jahre hindurch, in denen ich auch schon Fickstück für viele war, hab mit 13 die ersten realen Erfahrungen machen müssen/dürfen/wollen und mit 18 dann ein Halsband angenommen ganz und gar und war dann endlich "frei" das leben zu dürfen was ich immer war und sein will...die gehorsame Sklavin von Männern und Frauen, die weit über mir stehen...so wie ich es will und empfinde..

  • Ich bin eine (Sex-)Sklavin. Ich spiele es nicht, ich lebe es. Ich lebe im eigenen Haushalt in der Nähe meines HERREN Chris, der 57 ist, und die absolute Kontrolle hat, dem ich freiwillig ganz und gar Gehorsam schulde und dessen Eigentum ich bin, und ja, ich weiß was ich da sage...

  • Ich werde an GUTE Bekannte und Freunde im kleinen Kreis als Sklavin vergeben und verliehen - aber an Fremde und erste Kontakte nur im passiven Beisein meines HERREN und zu meiner Ausbildung, da es Teil meiner Erziehung ist und ich so viele verschiedene Männer, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Schwänze kennenlernen kann und soll. Um zu lernen wie verschiedene HERREN bedient und befriedigt zu werden wünschen, werden auch Personen von meinem HERREN eingeladen, wenn ich mal den Wunsch äußere und es in den Rahmen der Ausbildungsphase passt. Dieses gilt seit der Hälfte meiner Ausbildung auch für mir weit überlegene Frauen, die mir als HERRIN angewiesen werden. Ich habe hier und anderswo Erfahrungen mit dem Fremdverleih und der Benutzung durch Männer, Paaren und Gruppen gehabt inzwischen. Gute und Schlechte und solche bis zu einer Dauer von 2 Wochen. Derzeit aber werde ich nur im Bekannten-, Freundes- und Familienkreis solo vergeben, so wie schon gesagt...

  • Es gibt für niemanden einen Anspruch an diejenigen verliehen zu werden nur weil ich eine Sklavin bin, noch habe ich und werde ich je die Entscheidung alleine darüber bekommen, wem ich mich wie und wo und wann zu geben habe. Ich kann lediglich Anfragen weitergeben und meinem HERREN vortragen. Was dann daraus wird, erfahre ich dann als letzte. manchmal nur durch einen Anweisungsumschlag.
    Je fordernder und interessanter und konkreter so eine Anfrage ist, auch mit Bildern von Personen und Location, desto eher findet er, dass es sich lohnt mich zu geben oder einzuladen...ABER das ist bloß eine Spekulation von mir.. aber wenn man mich fragt was hilft, dann das

  • Ich bin darin ausgebildet, nun seit mehreren Jahren mit Halsband, in allen Öffnungen GANZ nutzbar zu sein..und habe Erfahrungen in GB, DP,SM und BDSM was den Lustschmerz und die Belastbarkeit betrifft, Bondage und ich kenne Petplay und Total Power Exchange..ich liebe es erniedrigt und reduziert zu werden zu werden (ja das klingt krass, aber ich WILL nicht drum rum reden) bis in eine Tiefe, die mich zu einem Tier meines HERREN oder Nutzers macht und mich rechtlos macht, wie ich es will, und es ersetzt irgendwie "Frau" zu sein und sein zu müssen-All das in der Öffentlichkeit und vor "Publikum" zu tun habe ich in den letzten Jahren so sehr lieben gelernt und lerne gerade da jede Menge dazu...

  • Ich bin hier, um Erfahrungen austauschen zu dürfen, ich darf Bilder tauschen, ich darf Kontakte knüpfen und Anfragen entgegennehmen, die ich weiterreichen darf. Ich darf ohne Erlaubnis NICHT skypen, cammen, telefonieren, heimlich fremdficken, - selbst und gerade, wenn es mich noch so reizt...und ich werde gehorchen.. denn meine absolute Dienstbarkeit und Gehorsam unterscheiden mich als sklavisches Ficktier meines HERREN von einer herrenlosen Fickhure, die man am Tresen jeder miesen Bar oder Kneipe aufreißen kann. Und ich kenne den Unterschied, weil ich genau so ein besoffener Klo-Fick selber mal war....

  • Besonderheit:....ich darf manchmal,.. sehr selten, selber dommen, um auch das zu lernen, wenn eine HERRIN will, dass eine Sklavin ihren Rammelrüden dominieren soll vor Publikum, um allen Freude zu machen....aber ich darf das online/real nur selten und auch nur dann wenn das Gegenüber wirklich und ganz und gar sich versklaven lässt durch mich...sonst sagt ER sei das nur Zeitverschwendung für sein Spielzeug

Fantasies

zitieren Text

Fuck.com gives you…


Many possibilities! There are plenty of beds to cozy up in or sex parties to attend. (Have you ever tried sex in public? No? Then hop over to Outdoor sex). There are lots of RPGers here and plenty of sexy people waiting. Check out Men seeking Women or Men seeking Men. Still not convinced to meet in person? Then use your imagination and check out our Sex Forum.

Jahna
icon-wio Jahna has uploaded a new photo
  • 02.04.2019 6:01:29
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has bought a Premium-membership!
  • 11.03.2019 1:25:58
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded a new photo
  • 08.03.2019 19:17:59
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has updated their profile description
  • 28.02.2019 14:55:55
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
Aus gegebenen Anlass möchte ich sehr gerne ein/ zwei Dinge zu MEINEM Profil klarstellen und vorausschicken:

Ich bin die Sklavin, ja so definiere ich mich, eines HERREN, der mich bestimmen darf und aber auch mich beschützt und erzieht, damit ich sein kann was ich bin und sein darf was ich brauche, Read more… aber ER ist weder mein Partner noch mein Mann noch daran interessiert hier sexuelle Kontakte für sich zu suchen.

Wenn ich mich verabreden darf, dann ist es zum größten Teil im Rahmen meiner Erziehung und sehr oft ist er passiv dabei, um mich zu lehren und vor Ärger und mir selbst zu schützen, da ich zu oft meine eigenen Grenzen überschreite.
Dies bedeutet aber nicht, dass wir als Paar suchen. Er organisiert mich, macht meine Bilder und berät mich. Alleine und solo werde ich derzeit nicht vergeben und wer mir begegnet wird immer auch irgendwie Teil meiner Erziehung und Entwicklung sein.


Ich lebe nun in Kiel und mein HERR hat mich angewiesen dies Profil einzurichten und zu pflegen, um Kontakte zu haben und zu halten, Personen für meine Ausbildung und Erziehung zu finden, mich darstellen zu können wie es mir liegt und ER es wünscht.

Nicht mit allen Anfragen will und darf ich mich Treffen und ich bin auch nicht immer so häufig on, wie es aussehen könnte, da das Programm oft einfach nur im Hintergrund offen läuft. Ich bemühe mich zu antworten, aber auch das klappt nicht immer, weil ich als Sklavin natürlich auch andere Aufgaben bekomme...und das normale Leben auch so seine Zeit braucht.



mein Name ist wirklich Jahna/ Lilieth, ich bin von Natur aus, devot, submissiv, masochistisch und bisexuell. Ich war es schon immer, quasi von Geburt an....meine ersten Fantasien waren schon so.. ein bestimmtes Maß Schmerz war immer auch Lust..und ich habe es so gefühlt durch verwirrende Jahre hindurch, in denen ich auch schon Fickstück für viele war, hab mit 13 die ersten realen Erfahrungen machen müssen/dürfen/wollen und mit 18 dann ein Halsband angenommen ganz und gar und war dann endlich "frei" das leben zu dürfen was ich immer war und sein will...die gehorsame Sklavin von Männern und Frauen, die weit über mir stehen...so wie ich es will und empfinde..



Ich bin eine (Sex-)Sklavin. Ich spiele es nicht, ich lebe es. Ich lebe im eigenen Haushalt in der Nähe meines HERREN Chris, der 57 ist, und die absolute Kontrolle hat, dem ich freiwillig ganz und gar Gehorsam schulde und dessen Eigentum ich bin, und ja, ich weiß was ich da sage...



Ich werde an GUTE Bekannte und Freunde im kleinen Kreis als Sklavin vergeben und verliehen - aber an Fremde und erste Kontakte nur im passiven Beisein meines HERREN und zu meiner Ausbildung, da es Teil meiner Erziehung ist und ich so viele verschiedene Männer, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Schwänze kennenlernen kann und soll. Um zu lernen wie verschiedene HERREN bedient und befriedigt zu werden wünschen, werden auch Personen von meinem HERREN eingeladen, wenn ich mal den Wunsch äußere und es in den Rahmen der Ausbildungsphase passt. Dieses gilt seit der Hälfte meiner Ausbildung auch für mir weit überlegene Frauen, die mir als HERRIN angewiesen werden. Ich habe hier und anderswo Erfahrungen mit dem Fremdverleih und der Benutzung durch Männer, Paaren und Gruppen gehabt inzwischen. Gute und Schlechte und solche bis zu einer Dauer von 2 Wochen. Derzeit aber werde ich nur im Bekannten-, Freundes- und Familienkreis solo vergeben, so wie schon gesagt...



Es gibt für niemanden einen Anspruch an diejenigen verliehen zu werden nur weil ich eine Sklavin bin, noch habe ich und werde ich je die Entscheidung alleine darüber bekommen, wem ich mich wie und wo und wann zu geben habe. Ich kann lediglich Anfragen weitergeben und meinem HERREN vortragen. Was dann daraus wird, erfahre ich dann als letzte. manchmal nur durch einen Anweisungsumschlag.
Je fordernder und interessanter und konkreter so eine Anfrage ist, auch mit Bildern von Personen und Location, desto eher findet er, dass es sich lohnt mich zu geben oder einzuladen...ABER das ist bloß eine Spekulation von mir.. aber wenn man mich fragt was hilft, dann das



Ich bin darin ausgebildet, nun seit mehreren Jahren mit Halsband, in allen Öffnungen GANZ nutzbar zu sein..und habe Erfahrungen in GB, DP,SM und BDSM was den Lustschmerz und die Belastbarkeit betrifft, Bondage und ich kenne Petplay und Total Power Exchange..ich liebe es erniedrigt und reduziert zu werden zu werden (ja das klingt krass, aber ich WILL nicht drum rum reden) bis in eine Tiefe, die mich zu einem Tier meines HERREN oder Nutzers macht und mich rechtlos macht, wie ich es will, und es ersetzt irgendwie "Frau" zu sein und sein zu müssen-All das in der Öffentlichkeit und vor "Publikum" zu tun habe ich in den letzten Jahren so sehr lieben gelernt und lerne gerade da jede Menge dazu...



Ich bin hier, um Erfahrungen austauschen zu dürfen, ich darf Bilder tauschen, ich darf Kontakte knüpfen und Anfragen entgegennehmen, die ich weiterreichen darf. Ich darf ohne Erlaubnis NICHT skypen, cammen, telefonieren, heimlich fremdficken, - selbst und gerade, wenn es mich noch so reizt...und ich werde gehorchen.. denn meine absolute Dienstbarkeit und Gehorsam unterscheiden mich als sklavisches Ficktier meines HERREN von einer herrenlosen Fickhure, die man am Tresen jeder miesen Bar oder Kneipe aufreißen kann. Und ich kenne den Unterschied, weil ich genau so ein besoffener Klo-Fick selber mal war....


Besonderheit:....ich darf manchmal,.. sehr selten, selber dommen, um auch das zu lernen, wenn eine HERRIN will, dass eine Sklavin ihren Rammelrüden dominieren soll vor Publikum, um allen Freude zu machen....aber ich darf das online/real nur selten und auch nur dann wenn das Gegenüber wirklich und ganz und gar sich versklaven lässt durch mich...sonst sagt ER sei das nur Zeitverschwendung für sein Spielzeug
Jahna
icon-wio Jahna has updated their desires and fantasies info
  • 28.02.2019 14:55:55
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
zitieren Text
Jahna
icon-wio Jahna is in a D/s relationship
  • 20.02.2019 11:08:35
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded a new photo
  • 16.01.2019 16:23:12
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna found their first sex toy!
  • 17.12.2018 14:02:03
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded new photos
  • 11.12.2018 18:53:51
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded new photos
  • 29.10.2018 11:16:53
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
  • Jahna
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded new photos
  • 22.10.2018 13:04:15
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded a new photo
  • 17.09.2018 13:45:36
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna has picked up their birthday gift
  • 17.08.2018 22:55:11
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
Jahna
icon-wio Jahna has uploaded a new photo
  • 16.07.2018 10:32:28
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single
  • Jahna
Jahna
icon-wio Jahna found their first sex toy!
  • 25.03.2018 20:55:12
  • Female (27)
  • Kronshagen
  • Not single

Members close by